Was ist die Netzhaut?

Die Netzhaut ist eine sehr dünne Gewebeschicht, die den Großteil des Augeninneren wie eine Tapete auskleidet und oftmals mit dem Film eines Fotoapparats verglichen wird. Sie besteht aus vielen Millionen von Sehzellen, die die Sinneseindrücke in elektrische Signale umwandeln und über den Sehnerven an das Gehirn weiterleiten.

Eine der häufigsten Netzhauterkrankungen ist eine diabetische Netzhauterkrankung, die sogenannte diabetische Retinopathie. Aufgrund dieser Erkrankung sind regelmäßige augenärztliche Kontrollen mit Untersuchung des Netzhaut bei allen Diabetikern erforderlich.

Auch eine Thrombose der Netzhautvenen oder eine Ablösung der Netzhaut infolge eines Netzhautslochs oder Netzhautrisses können zu einer Beeinträchtigung der Netzhautfunktion führen.

Vorsorge und Diagnostik 

  • Augenhintergrunduntersuchung (mit Augentropfen)
  • Ultraweitwinkel-Aufnahme der Netzhaut (Optomap®): Mit der Optomap-Aufnahme lässt sich die Netzhaut mit einer einzigen Aufnahme in einem Panoramabild erfassen. Pupillenerweiternde Augentropfen sind für diese Aufnahme nicht erforderlich. Somit ist nach dieser Untersuchung das Autofahren oder eine Rückkehr an den Arbeitsplatz sofort wieder möglich.


Unsere Behandlungsmöglichkeiten

Photokoagulationslaser: Mit unserem Netzhaut-Laser der neuesten Generation  (Zeiss Visulas Green) können Löcher und Risse behandelt werden und so das Risiko einer Netzhaut-Ablösung minimiert werden.

Bei einer ausgeprägten diabetischen Retinopathie oder einem Venenverschluss kann mithilfe einer Laserbehandlung der Sauerstoffbedarf der Netzhaut gesenkt werden und so die Wahrscheinlichkeit weiterer Komplikationen vermindert werden. Dank der innovativen Multispot-Funktion kann die Laserbehandlung schonender und schneller als mit herkömmlichen Lasern erfolgen.

Vorsorge und Diagnostik 

  • Augenhintergrunduntersuchung (mit Augentropfen)
  • Ultraweitwinkel-Aufnahme der Netzhaut (Optomap®): Mit der Optomap-Aufnahme lässt sich die Netzhaut mit einer einzigen Aufnahme in einem Panoramabild erfassen. Pupillenerweiternde Augentropfen sind für diese Aufnahme nicht erforderlich. Somit ist nach dieser Untersuchung das Autofahren oder eine Rückkehr an den Arbeitsplatz sofort wieder möglich.

Unsere Behandlungsmöglichkeiten

Photokoagulationslaser (Zeiss Visulas Green): Mit unserem Netzhaut-Laser der neuesten Generation können Löcher und Risse behandelt werden und so das Risiko einer Netzhaut-Ablösung minimiert werden.
Bei einer ausgeprägten diabetischen Retinopathie oder einem Venenverschluss kann mithilfe einer Laserbehandlung der Sauerstoffbedarf der Netzhaut gesenkt werden und so die Wahrscheinlichkeit weiterer Komplikationen vermindert werden. Dank der innovativen Multispot-Funktion kann die Laserbehandlung schonender und schneller als mit herkömmlichen Lasern erfolgen.


Standort Neustadt an der Weinstraße


VON BALTZ Augenarztpraxis
Stefan von Baltz
Dr. med. Karin Wei
Dr. med. Michael Bopp
Turmstraße 2
67433 Neustadt an der Weinstraße

Kontakt:
Telefon: 06321 - 67 61 777
Fax: 06321 - 484806
Online-Terminvereinbarung



Öffnungszeiten:
Montag:         8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
Dienstag:       8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
Mittwoch:      8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
Donnerstag:  8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
Freitag:           8 - 12 Uhr

Standort Bad Dürkheim


VON BALTZ & WEI Privataugenärzte
Stefan von Baltz
Dr. med. Karin Wei
Mannheimer Straße 2
67098 Bad Dürkheim

Kontakt:
Telefon: 06322 - 30 55 444
Online-Terminvereinbarung



Öffnungszeiten:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung oder über unsere Online-Terminvereinbarung